Schulchronik

SCHULCHRONIK

50 Jahre – genau genommen stimmt das nicht, denn eigentlich ist unsere Schule schon viel älter als 50 Jahre, nämlich 117 Jahre. Weil aber 1956/57 ein ganz neues Gebäude als Nachfolgerin für die im Krieg zerstörte Marsplatzschule eingeweiht wurde, können wir mit Recht dieses runde Jubiläum begehen.

50heinkel_000

Nicht nur die gelungene Architektur dieses Schulgebäudes – der Entwurf dafür stammt aus dem Büro des Architekten und bekannten Karikaturisten Ernst Hürlimann – auch der paradiesisch angelegte Schulhof mit seinem Spielgerät, einem Theatron und einem Brunnen bewirken, dass dieser Ort allen, die hier arbeiten, gern aufgesucht wird. Eine Oase inmitten der Innenstadt!