Bestätigung über Geldzuwendungen

Bei Überweisungen bis 200 Euro genügt dem Finanzamt Ihr eigener Buchungsbeleg (z.B. Kontoauszug) zusammen mit dem hier verlinkten Formular, das am PC ausfüllbar ist. Eine Unterschrift von Seiten des Fördervereins ist nicht erforderlich (vereinfachter Zuwendungsnachweis). Gerne stellen wir Ihnen aber auch in diesem Fall eine Spendenquittung aus.

Bei Spenden über 200 € senden Sie uns bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift (Kontaktformular s.u.). Wir werden Ihnen, sobald die Buchung eingegangen ist, eine Spendenbescheinigung zusenden.