Zu Besuch bei den Löwen

Auch dieses Jahr hatten einige Klassen der Blutenburgschule wieder die Möglichkeit, eine der öffentlichen Raubtierproben des Zirkus Krone zu besuchen.

Eindrucksvoll demonstrierte Dompteur Martin Lacey-Krone Junior, wie er mit seinen Löwen und Tigern für die zweimal täglich stattfindenden großen Zirkus-Shows trainiert. Nebenbei erhielten die jungen Besucher viele interessante Informationen über die Lebens- und Essgewohnheiten der Großkatzen. So erfuhren sie zum Beispiel, dass ein ausgewachsener Löwe täglich 4 bis 8 Kilo Fleisch frisst oder dass die Löwen des Zirkus Krone durchschnittlich zwanzig Jahre alt werden und somit deutliche älter als ihre Artgenossen in der freien Wildbahn. Wie beeindruckend genau die anwesenden Kindergarten- und Schulkinder alle Informationen im Gedächtnis behielten, zeigte die Quizrunde am Ende der Vorführung.